Ballondruck Raupe

Passend zu unserem Bilderbuch stellen wir eine einfache Bastelidee vor.

ihr braucht:

  • Farbe (rot,grün und ein wenig gelb)
  • Ein weißes Papier
  • Zwei Luftballons
  • Einen schwarzen Stift

Als erstes werden die Luftballons ein wenig aufgepustet. Nun könnt ihr einen Luftballon in die Farbe tupfen und einen roten Kreis für den Raupenkopf auf das Papier drucken. Danach drückt ihr den anderen Luftballon in die grüne Farbe und druckt fünf Kreise für den Raupenkörper.

Jetzt heißt es abwarten. Die Raupe muss erst vollständig getrocknet sein, bevor wir ihr Augen, einen Mund und ihre Beinchen schenken.

dav

Jetzt könnt ihr mit etwas gelber Farbe und eurem Zeigefinder zwei Augen in das Gesicht der Raupe zaubern. Danach noch mit dem kleinen Finger einen grünen Punkt als Pupille hinein und schon kann eure Raupe endlich was sehen! Mit einem schwarzen Stift könnt ihr noch einen Mund, Fühler und Beinchen dazu malen und fertig ist eure kleine Raupe Nimmersatt.

dav

Schreibe einen Kommentar

Name
E-Mail
Website