Aquarell für kleine Künstler

Ihr braucht:

Ein Ausmalbild vom Regenbogenfisch, Krepppapier in blau Bund grün, einen weißen Wachsmalstift, Pinsel, Glitzer, Buntstifte und ein großes Blatt Papier.

Als erstes das Krepppapier in warmen Wasser auflösen lassen.
Mit dem weißen Wachsmalstift „Strömungslinien“ auf das Papier malen und anschließend mit dem Wasser der aufgelösten Kreppstreifen das Bild komplett anmalen.
Während euer Meer trocknet könnt ihr den Regen Bogenfisch ausmalen und ausschneiden.
Anschließend den Fisch aufkleben, Seetang und Luftblasen hinzufügen und eine Schuppe mit Kleber einschmieren.
Zum Schluss bekommt der Regenbogenfisch noch seine Glitzerschuppe…
Und schon ist euer kleines Kunstwerk fertig!

Schreibe einen Kommentar

Name
E-Mail
Website